Unsere Stories - was wir so tun

Kurz: Wir sind diejenigen, die Ihre Anforderungen verstehen – und Ihre Anwendungen und Infrastruktur zukunftsfähig und qualitätssicher machen. Mit modernsten Technologien. Mit Wissen und Methode. Mit Kompetenz, Konstanz und Kreativität – und immer mit Herz und Verstand.

Zu unseren Stories

Artificial Intelligence oder Analytics - muss man dies überhaupt unterscheiden?

Derzeit ist das Thema A.I. in aller Munde, jeder spricht darüber, jeder setzt es ein, oder möchte es zumindest. Dennoch ist die Entwicklung einer Strategie für A.I. und deren konkrete Umsetzung oft eine Herausforderung, besonders für kleine und mittelständische Unternehmen.

Zur story

Trio mit Konzept

Neue Java-Lösung als Ersatz für eine alte Mainframe-Anwendung. Im Zuge einer Mainframe Ablösung soll eine Java-Lösung als Ersatz für eine alte Mainframe-Anwendung her – und das bei vollem Erhalt der Funktionalität. Eine Herausforderung für das Projektteam um Robert Wiesner von ITGAIN.

Zur Story

Präzises Test-Werkzeug

Für einen Hersteller von Formeln für Aromen und Duftstoffe kam unser Tool zur Testautomatisierung erstmals zum Einsatz. Für wiederkehrende Regressionstests sind automatisierte Tests bestens geeignet. Sie nehmen dem Tester viel Arbeit ab und reduzieren die Fehlerquote.

Zur Story

DevOps: bringt zusammen, was zusammen gehört

Einblick

Entwicklung und Betrieb leben häufig in zwei Welten. Das Ergebnis: ausgebremste Entwickler und überforderte Menschen im Betrieb. Die DevOps-Strategie optimiert ihre Zusammenarbeit. Wichtiger Ansatzpunkt neben der Technik ist die Unternehmenskultur. Vorteile und Herausforderungen kennt Christian Meißler, Teamleiter Architektur & Modernisierung bei ITGAIN.

Zur Story

ITGAIN gestaltet das digitale Übermorgen

Die digitale Entwicklung verläuft immer schneller. Wir sorgen dafür, dass Sie die Vorteile auf Ihrer Seite haben, von der Konzepterstellung über die Realisierung bis zum Betrieb. Unser Fokus? Software-Engineering und Anwendungsmodernisierung, Artificial Intelli­gence, Analytics, DBMS, Big Data Architecture und Managed Services. All diese Themen betrachtet unser 125-köpfiges Team stets ganzheitlich. Für Banken, Versicherungen und Unternehmen verschiedenster Branchen – mit exzellentem Wissen, innovativen Ideen und Best-Practice-Vorgehen.

Aktuelles

Db2 Docker Images - günstig und optimal für Test- und Entwicklerzwecke

17.04.2019

Agilität im Datenbankbetrieb bringt eine Reihe von neuen Tools und Technologien mit sich, die vielen Bereits aus dem DevOps Umfeld bekannt sind. Eine der derzeit mit am häufigsten diskutierten ist Docker, bei ITGAIN besonders im Fokus: Db2 auf Docker.Im Bereich Operational Services befassen wir uns mit diesem Thema schon seit längerem, um unseren Kunden und Partnern in diesem Bereich die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Die derzeit von der IBM zur Verfügung gestellten DB2 Docker Images mit Developer Lizenz sind kostenfrei verfügbar und eignen sich somit optimal für Test- und Entwicklungszwecke, auf einem Docker Server wie auch auf dem eigenen Desktop PC mit Docker Desktop. Die Images sind über Docker Hub öffentlich verfügbar und können schnell und einfach auf den eigenen PC geladen werden. Die nötigen Schritte und Docker commands zusammengefasst: 1)    Installation von Docker Desktop (Windows / MacOS) 2)    Erwerben des kostenfreien Images im Docker Hub (https://hub.docker.com/_/db2-developer-c-edition) 3)    Login im Docker Hub Windows-CMD / MacOS Terminal           docker login           User: <docker id>          Password: <docker password> 4)    Laden des Images: docker pull store/ibmcorp/db2_developer_c:11.1.4.4-x86_64 5)    Anlage einer Konfig-Datei (.env-list) mit mind. folgendem Inhalt (Instanzname und Passwort sollten angepasst werden): LICENSE=accept DB2INSTANCE=db2inst1 DB2INST1_PASSWORD=password DBNAME=testdb BLU=false ENABLE_ORACLE_COMPATIBILITY=false UPDATEAVAIL=NO TO_CREATE_SAMPLEDB=false REPODB=false IS_OSXFS=false PERSISTENT_HOME=true HADR_ENABLED=false ETCD_ENDPOINT= ETCD_USERNAME= ETCD_PASSWORD= 6)    Start eines Container aus dem Db2 Image (Werte in <> sind anzupassen): docker run -h <Hostname> \         --name <ContainerName> \         --restart=always \           --detach \           --privileged=true \         -p 50000:50000 -p 55000:55000 \         --env-file .env_list \         -v <db storage dir>:/database \         store/ibmcorp/db2_developer_c:11.1.4.4-x86_64          7)    Überwachen der Startup-Schritte docker logs -f <ContainerName> Nach einer gewissen Startup-Zeit ist die Db2 Datenbank verfügbar und verhält sich wie jedes andere Db2 und  unterscheidet sich in erster Linie nicht von einem Db2, das nicht auf Docker betrieben wird. Es ist über die IP Adresse des Docker Hosts (auf einem Desktop PC: localhost bzw. 127.0.0.1 oder Hostname bzw. dessen IP) und dem im „docker run“-Command angegebenen Port erreichbar (Default 50.000). Root-Shell Zugang bekommt man über die command line mittels „docker exec -ti <my_db2_server> bash“. Die wichtigsten Commands für Docker haben wir in folgendem Cheat-Sheet zusammen gefasst.

Programmieren, debuggen, Gutes tun.

01.04.2019

Als ITGAIN unterstützen wir seit 2014 die Prämien-Sparen-Lotterie (PS-Lose) im RZ eines Finanzinstitutes. Der Slogan der Lotterie: "Gewinnen, Sparen, Gutes tun". Auf den letzten Teil des Slogans, gehen wir hier genauer ein. Von den 5 Euro, die beispielsweise beim Sparkassenverband Niedersachsen je Los gezahlt werden, werden 4 Euro gespart und am Jahresende ausgezahlt, 75 Cent werden für die Lotterie verwendet und 25 Cent kommen gemeinnützigen Organisationen und Initiativen zugute. Deutschlandweit nehmen mehr als 22 Mio. Lose an der Lotterie teil. Jeden Monat werden so über 5,5 Mio. Euro für wohltätige Zwecke gesammelt. Dabei werden besonders regionale Initiativen von den Sparkassen gefördert. Die freiwillige Feuerwehr bekommt ein neues Fahrzeug, der Seniorenverein einen Internetkurs. Auf den Webseiten der Sparkassen und Verbände werden stolz die tausenden Projekte vorgestellt, die unterstützt wurden. Träger der Lotterie ist der jeweilige Sparkassenverband. Als eines von vielen Highlights hat der Ostdeutsche Sparkassenverband zum 25-jährigen Bestehen seiner Lotterie ein YouTube-Video angefertigt, dass Sie hier [https://youtu.be/AMUztcKF-Bo] finden können. Die ITGAIN unterstützt das PS-Lose Projekt ganzheitlich; von der Konzeption bis hin zur Wartung. Unser kompetentes Team, betreute schon die Vorgängeranwendung PS-Gewinn. Das Wissen und Vertrauen, dass wir uns dadurch erarbeitet haben, unterstützt uns in der stetige Verbesserung der Anwendung. Das PS-Lose Projekt hat dabei, nicht nur wegen der sozialen Komponente, einen besonderen Stellenwert für uns. Als eines der ersten Wartungsprojekte, bildet es den Grundstein für die nachhaltige Kundenbeziehung und repräsentiert unsere Vision von einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit, zwischen Kunde und Beratungsfirma.  

3 Auszeichnungen - wir sind stolz!

25.03.2019

Nachdem ITGAIN schon im Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in Niedersachsen-Bremen 2019" Platz 4 erreicht hat, wurden wir in den letzten Wochen zudem weiter ausgezeichnet: - Beste Arbeitgeber aus der ITK-Branche - Platz 21 in unserer Größenkategorie - Deutschlands Beste Arbeitgeber - Platz 27 in unserer Größenkategorie Auch unsere Kunden zeichnen uns aus, sie sind begeistert mit den Ergebnissen unserer Mitarbeiter: https://www.itgain-consulting.de/stories