ITGAIN Studium Karriere

Studium abgeschlossen! Und was nun?

Die große, weite Welt steht einem offen – aber wie genau geht es weiter?

Hallo, mein Name ist Ertuğrul Temiz. Direkt nach meinem Wirtschaftsinformatikstudium an der Hochschule Hannover habe ich meine Karriere bei der ITGAIN Consulting Gesellschaft für IT-Beratung mbH als IT-Consultant gestartet. Wie kam ich zur ITGAIN? Wieso habe ich mich für die ITGAIN entschieden? Wieso hat die ITGAIN mir den Berufseinstieg ermöglicht? Wie sah mein Berufseinstieg aus und welche Aufgaben haben meinen Berufseinstieg geprägt? Genau diese Fragen möchte ich Dir mit diesem Artikel beantworten.

Die Frage aller Fragen nach dem Studium: Und was nun? Wie kann ich meinen Berufseinstieg beginnen? Diese Frage habe ich mir ebenfalls gestellt. Während des Studiums hast Du - so wie ich auch - bereits erste Berufserfahrungen sammeln können, sei es als studentische Aushilfskraft, PraktikantIn oder WerkstudentIn. Diese ersten Berufserfahrungen sind sehr prägend und helfen bei der eigenen Entwicklung. Dabei habe ich mich selbst gefragt: Was sollte mein erster Job mir bieten? Welche Vorstellungen habe ich? Womit fühle ich mich am meisten wohl?

Das waren meine Vorstellungen

Für mich waren folgende Punkte von besonderer Bedeutung:

  • Wertschätzung und Anerkennung geleisteter Arbeit
    • Eigenlob stinkt bekannterweise, aber ein positives Feedback des Vorgesetzten kann Wunder vollbringen: Mich weiter nach vorne pushen und mir helfen, besser zu werden.
  • Entscheidungsfreiräume
    • Entscheidungsfreiräume sind wichtig, nicht nur für die fachliche und persönliche Entfaltung, sondern auch für die gewonnene Erfahrung. Egal ob es dabei Entscheidungen waren, womit man gegen die Wand gefahren ist oder ob man erfolgreich war. Das, was hierbei zählt, sind die gewonnen positiven und negativen Erfahrungen.
  • Vielfältigkeit
    • Als IT-Consultant bist Du nicht nur an einen einzelnen Kunden gebunden, im Gegenteil: Du hast die Möglichkeit, bei vielen Kunden verschiedene Methoden und Menschen kennen zu lernen.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Wissen ist Macht! ... aber auch das Zwischenmenschliche ist enorm wichtig. In beiden Punkten muss sich der Mensch ständig weiterentwickeln.

Das habe ich bei ITGAIN bekommen.

Wertschätzung und Anerkennung der geleisteten Arbeit erhalte ich in regelmäßigen Feedback-Runden und kollegialen Gesprächen. Die Gespräche mit den Vorgesetzten verlaufen auf Augenhöhe.Entscheidungsfreiräume sind mir persönlich wichtig, um mich selbst in meinen jungen Berufsjahren zu entfalten. Hier habe ich vollkommene Kontrolle, wie ich meine Projekte intern oder extern gestalte, Schulungen plane oder mein internes Engagement erhöhe.

Durch ITGAIN-interne Teilprojekte wie z. B.: Das Testen von eigens von ITGAIN entwickelter Software, die für die eigenen Mitarbeiter genutzt wird, konnte ich entsprechend meiner eigenen Bedürfnisse und meiner Arbeitsweise nutzen und mich durch die gestellten Freiräume unabhängig neben dem Kundenprojekt auch auf die internen Aufgaben konzentrieren. Die Art und Weise, wie ich meine Teilprojekte durchführe, wird mir selbst überlassen, wobei ich mich ständig auf die Unterstützung von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen - z. B. per Mail oder Telefon - verlassen kann. Mobiles Arbeiten rundet diese Freiheit ab.

Langweilig wird es hier nie. Die Vielfältigkeit der Projekte und ständig wechselnde Bedingungen und Anforderungen der Kunden garantieren mir, dass kein monotoner Alltag entsteht. Sicherlich gibt es routinemäßigen Tätigkeiten, die sich aber gut in den von Vielfalt geprägten Alltag eines IT-Consultants integrieren lassen. Es gibt ständig neue Aufgaben, neue Herausforderungen und viel Freude bei der Arbeit. Zugegeben, zu Beginn ist es mir nicht leichtgefallen, Kundenprojekte und interne Projekte zu managen, es war eine ganz neue Herausforderung. Mittlerweile ist es zur Routine geworden und die Aufgaben lassen sich, wie bereits erwähnt, neben den Kundenprojekten frei gestalten. Diesen Artikel für Dich zu verfassen war zum Beispiel ebenfalls ein internes Projekt. 😊

Während der gesetzliche Bildungsurlaub aus 5 Tagen im Jahr besteht, gewährt die ITGAIN jedem Mitarbeiter 10 Tage im Jahr für die eigene Weiterentwicklung. Hierbei darf sich jeder Kollege und jede Kollegin, in Abstimmung mit seiner Führungskraft, frei entfalten. Bereits in den ersten Berufswochen durfte ich folgende spannende Schulungen und Zertifikate absolvieren:

•          ISTBQ®-Zertifikat – Foundation Level

•          DateStage – ETL

•          Micro Focus Application Lifecyclemanagement (ehemals Hewlett Packard Quality Center)

•          TestLink

•          Redmine

Diese Schulungen zum Einstieg waren von mir nicht frei gewählt, im Bereich Financial Solution benötigt ein/e MitarbeiterIn ein gewisses Basis Know-how. Um dieses Basis-Know-how aufzubauen, sind die oben erwähnten Schulungen notwendig.

Zusätzlich bietet ITGAIN seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die eigens entwickelte Plattform TrainTrack, Seminare und Schulungen zur Weiterentwicklung der fachlichen und sozialen Kompetenzen.

Mein Fazit

Den Berufseinstieg bei der ITGAIN zu wagen, war für mich die richtige Entscheidung. Der einzelne Mitarbeiter steht hier klar im Vordergrund. Das Wirgefühl wird durch die sofortige Einbindung in die Projekte sowie regelmäßig stattfindende Bereichstreffen gestärkt und hervorgehoben. Hierbei lernte ich auch schnell viele Kolleginnen und Kollegen kennen, mit denen man – neben den beruflichen Ausflügen – gerne im Privaten zusammenkommt.

Euer Ertuğrul Temiz 😊

Qualitätsmanagement

Methodenkompetenz

Unsere Kunden können den Reifegrad ihrer Qualitätsmanagementprozesse schnell, einfach und effizient über ein standardisiertes Vorgehen bewerten: den ITGAIN QM-Check Audit. Damit identifizieren wir Stärken und Schwächen ihrer Prozesse und leiten Handlungsempfehlungen für Sie ab. In Anlehnung an die Capability Maturity Model Immigration (CMMI) drücken wir den Reifegrad in einer Kennzahl aus – die Basis für iterative Benchmarks und kontinuierliches Monitoring. Darüber hinaus vereint unser ITGAIN QM-Check die wichtigsten Kernthemen internationaler Prozessmodelle in einem ITGAIN „Well known Practices“ Baukasten. Waren bisher verschiedene Prozessmodelle notwendig, so führt unser Baukasten die wichtigsten Prozessbereiche zusammen. In der höchsten Ausbaustufe können wir sogar bis zu 40 Prozessbereiche in einer einzigen Kennzahl ausdrücken. Eine breite Basis, auf der wir Ihre Prozessqualität steigern, Ihre Wartungskosten verringern, Ihre Releasezyklen verkürzen und Ihre Prozesse vereinheitlichen.

Testorganisation

Methodenkompetenz

Wir unterstützen Sie im Aufbau einer auf Ihr Unternehmen abgestimmten Testorganisationsstruktur. Dies umfasst neben einem klaren Konzept zur Rollen- sowie Aufgabenabgrenzung auch die Integrierung praxiserprobte Testmethoden in ihrem Testprozess. Inselverhalten innerhalb der Organisation ist nicht geeignet, den Herausforderungen komplexer Zusammenhänge zu begegnen. Eine ganzheitliche Testorganisation ist gefordert. Wir unterstützen Sie dabei Ihre Qualitätssicherung zukunftsfähig und nachhaltig zu gestalten. Eine innovative Testorganisation durch bspw. die Einführung einer Testfactory (Test Service Centers) verbessert die Planbarkeit, beschleunigt Prozesse und steigert so die Qualität. Dank zertifizierter Mitarbeiter mit weitreichenden Erfahrungen aller gängigen Testmethoden ermöglichen wir es, eine verlässliche Aussage hinsichtlich bestehender Restrisiken abzuleiten.

Testmanagement

Methodenkompetenz

Das Testmanagement ist ein weitreichender und komplexer Bereich in jedem Softwareprojekt. Der ITGAIN Testmanager fertigt das Testkonzept an, legen die Teststrategie fest, definiert zusammen mit Ihnen die Ressourcen und setzt sie ein, sorgt dafür, dass die Anforderungen in Testfälle umgesetzt werden (vorzugsweise durch einen Test Analysten), plant die Testläufe, überwacht und dirigiert die Testdurchführung, berichtet an die Projektleitung die Status und fertigt den Abschlussbericht an.
Unter Zuhilfenahme des "ITGAIN QM-Checks" prüfen wir Ihren Testprozess sehr detailliert und optimieren diesen nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens.
Unsere zertifizierten Experten unterstützen Sie nicht nur mit Verfahrens- und Methodenkompetenz im Testbereich, sondern helfen bei der Evaluierung sowie Einführung von nützlichen Testwerkzeugen.

Neueste Stories