ITGAIN führt Vorstudie BCBS 239 durch – Ergebnis neue Zielarchitektur

08.04.2016

BCBS 239 stellt weitreichende neue Anforderungen an die Risikoberichtserstattung in Banken. Es wurden 14 Grundsätze erlassen, von denen drei die Bankenaufsicht, elf jedoch die Bankenwelt in den Bereichen „Gesamt-Unternehmensführung / Infrastruktur“, „Risikodaten-Aggregation“ sowie die Risikoberichterstattung selbst betreffen.

ITGAIN hat bei einem Rechenzentrum für Banken eine Vorstudie zur Umsetzung von BCBS 239 begleitet. Neben der detaillierten Analyse der Anforderungen sowie der Bewertung der aktuellen Ist-Situation wurde eine Zielarchitektur entworfen, um die neuen Anforderungen zu erfüllen. In der Folge ist ITGAIN ebenfalls an der Durchführung des Projektes BCBS 239 beteiligt.