Neueste Beiträge

ITGAIN Hochschule
06.07.2021

ITGAIN trifft die Hochschule Weserbergland (HSW) - Ein gemeinsames Erfolgsprojekt

Vor einiger Zeit erhielten wir von ITGAIN die Nachricht, dass an der Hochschule Weserbergland in Kürze das Projektsemester startet und Unternehmen sich mit Projekten dort bewerben können. Die Unternehmen dürfen sich und ihr Vorhaben an der Hochschule präsentieren. Die Studierenden-Projektteams der Hochschule wählen aus dem Projektangebot ein für sie interessantes und entwicklungswürdiges Projekt aus. Das Ergebnis dieser Arbeit ist dann auch wesentlicher Teil der Hochschulbenotung.

Expertise
Omni-Channel-System
02.06.2021

Omni-Channel-System sichert Zukunftsfähigkeit von Kreditinstituten

Henrik Fahlbusch

Die Digitalisierung hat sich auch in der Bankenwelt fest etabliert und ist längst Gradmesser für die künftige Wettbewerbsfähigkeit der Institute. In der Kombination und Zusammenarbeit ihrer verschiedenen Vertriebskanäle haben viele Banken und Sparkassen im digitalen Zeitalter jedoch noch nicht ihre erfolgreiche Strategie gefunden. Hierfür eröffnet ein Omni-Channel-System eine herausragende Option.

Expertise
qm check
11.05.2021

Der ITGAIN QM-Check: Analyse von Qualitätsmanagementprozessen mit automatisierter Ergebnispräsentation

Leon Geitmann

Der ITGAIN QM-Check ist ein werkzeuggestütztes Audit, welches Qualitätsmanagementprozesse analysiert und deren Reifegrad einfach sowie effizient bewertet. Die Auswertung der Ergebnisse erfolgt automatisiert. Hierdurch lassen sich schnell Verbesserungspotenziale identifizieren und konkrete Handlungsempfehlungen ableiten, deren Umsetzung zu einer deutlichen Optimierung des Qualitätsmanagements beiträgt.

Expertise
ITGAIN Decision Engines
03.02.2021

Decision Engines zur Kreditvergabe im Bankgeschäft

Wenn ein finanzieller Engpass droht, möchte man diesen als Kunde natürlich schnellstmöglich überbrücken und wählt daher den Weg einen Privatkredit zu beantragen. Dafür kann manuell eine Kreditanfrage gestellt werden, wo die persönlichen Daten, die Einnahmen und Ausgaben und der Kreditwunsch erfasst werden.

Expertise
ITGAIN Kundensegmentierung Bankgeschäft
17.12.2020

Die Bedeutung von Kundensegmentierungen im Bankgeschäft

Auf den ersten Blick macht man sich als Kunde wahrscheinlich kaum Gedanken dazu, aber es dürfte jedem, der einmal eine Bankfiliale besucht hat, bereits aufgefallen sein… es gibt Unterschiede.

Expertise
ITGAIN Geschäftsprozesssteuerung
16.10.2020

Geschäftsprozesssteuerung (GPS)

Ein Geschäftsprozess ist die schrittweise Abfolge einzelner Aktivitäten zur Erreichung eines bankfachlichen Geschäftsresultates. Er basiert auf einem Ablaufmodell und ist ein in sich geschlossener Vorgang. Ein Geschäftsprozess kann Teil eines anderen Geschäftsprozesses sein oder andere Geschäftsprozesse enthalten bzw. diese anstoßen.

Expertise
Customer Journey
28.08.2020

Die Bankfiliale – Relikt oder Notwendigkeit? Customer Journey - Daten und Informationen richtig nutzen.

Carsten Reichelt

In der Vergangenheit war sie das Aushängeschild einer Bank – die Filiale. Heutzutage scheuen viele Kunden den Weg zur Bankfiliale, wenn es irgendwie vermeidbar ist. Oder stimmt das doch nicht? Im Auftrag der ITGAIN haben wir genau dieses Thema analysiert, Kunden befragt und Studien ausgewertet.

Expertise
ITGAIN Bank
19.08.2020

Die Bankfiliale – ein Zukunftsmodell? Was wir für Ihr Business tun können.

Sicher drängt sich nun die Frage auf, „Was hat mein Geschäftsmodell mit dem einer Bank zu tun?“ In allen Unternehmen steckt mehr „Bank“ drin, als viele zunächst vermuten. Neben einem professionellen Finanzmanagement, das Ihnen die Aufgaben rund um das Thema Geld, Rechnungen, Forderungen und so weiter abnimmt, kommen auf Unternehmen/ Unternehmer immer komplexere Aufgaben aus den Bereichen Verwaltung, Rechtsprechung, Datenschutz sowie Kundenbestandspflege und Akquisition zu. 

Expertise
ITGAIN Blog Expertise
14.08.2020

Geschäftsprozesssteuerung eines Metaprozesses

Im Rahmen der Geschäftsprozesssteuerung werden Prozesse oder Workflows in Haupt-, Unter- oder Teilprozesse untergliedert. Dies richtet sich nach dem eigentlichen Workflow und ob man gerade in einem Thema verzweigt.

Expertise
ITGAIN Geomarketing
11.06.2020

Nutzung von Geomarketing-Daten im Bankgeschäft

Das Wort Geomarketing geistert immer mal wieder durch die Medien und man hört davon, dass findige FinTechs das auch einsetzen. Aber nicht nur FinTechs setzen Geomarketing ein, auch im Bankgeschäft findet es Einzug. In diesem Artikel beleuchten wir die Einsatzmöglichkeiten.

Expertise
ITGAIN Fusionsberatung
15.04.2020

Fusionsberatung

Das Bankenumfeld in Deutschland wird durch ein hohes Maß an Regulatorik und stetig steigenden Anforderungen daran, geprägt. Dies zieht einen hohen organisatorischen Aufwand in den einzelnen Häusern nach sich und Bedarf einer Vielzahl an bereitzustellenden Kennzahlen.

Expertise
ITGAIN Prozessoptimierung
10.01.2020

Prozessoptimierung durch Robotics im Bankgeschäft

Wenn von Robotics im Bankgeschäft gesprochen wird, ist meistens korrekterweise Robotic Process Automation (RPA) gemeint. Doch was bedeutet das eigentlich?

Expertise
ITGAIN Customer
14.11.2018

Customer Journey - Daten und Informationen richtig nutzen.

"Die Nutzung der vorhandenen Daten rundet das Bild der Bank der Zukunft ab. Hier erwarten die Kunden, dass die Banken, Versicherungen etc. die vorhandenen Daten deutlich besser nutzen, um individuelle Angebote zu unterbreiten und das Nutzerverhalten stärker zu analysieren"

Expertise
Blog.Analytics
27.04.2018

„Bitte erklären Sie einem 10-Jährigen…“: Churn Prevention

Analytics ist ein kompliziertes Unterfangen. Es geht dabei um Datensammlungen, knifflige Algorithmen und Hypothesen in wenig anschaulichen Programmiersprachen. Keine Lust, da durchzusteigen? Verständlich. Es gibt aber etliche Anwendungsmöglichkeiten, durch die Unternehmen von Analytics profitieren können.

Data Engineering
ITGAIN BCBS 239
08.04.2016

ITGAIN führt Vorstudie BCBS 239 durch – Ergebnis neue Zielarchitektur

BCBS 239 stellt weitreichende neue Anforderungen an die Risikoberichtserstattung in Banken. Es wurden 14 Grundsätze erlassen, von denen drei die Bankenaufsicht, elf jedoch die Bankenwelt in den Bereichen „Gesamt-Unternehmensführung / Infrastruktur“, „Risikodaten-Aggregation“ sowie die Risikoberichterstattung selbst betreffen.

Expertise
Blog.Expertise
28.01.2011

Demografische Indikatoren als Basis zur Wertprognose von Immobilien

Durch den Wertrückgang der Beleihungswerte der Gebrauchtimmobilien entstehen Risiken in der Finanzierung und der Berechnung der Realkreditanteile. Die Ursache ist im demografischen Wandel der Bundesrepublik zu sehen.

Expertise