Die Computerwoche hat in ihrer Ausgabe 31-32/2008 unter dem exemplarischen Titel "So löst man einen Mainframe ab" einen Artikel über einen erfolgreichen Plattformwechsel von z/OS nach Unix durch Re-Hosting am Beispiel des Projekts beim Kommunalen Rechenzentrum Minden/Ravensburg-Lippe (News vom 10. Juni 2008) veröffentlicht.

Die Computerwoche hat in ihrer Ausgabe 31-32/2008 unter dem exemplarischen Titel "So löst man einen Mainframe ab" einen Artikel über einen erfolgreichen Plattformwechsel von z/OS nach Unix durch Re-Hosting am Beispiel des Projekts beim Kommunalen Rechenzentrum Minden/Ravensburg-Lippe (News vom 10. Juni 2008) veröffentlicht.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Bedeutung der Batch-Produktion für diesen Kunden und die Vorteile, die KRZ durch Verwendung des JCL-Interpreters "J2U" gewonnen hat.

Neuen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEUESTE BEITRÄGE

Werde Werkstudent bei ITGAIN
29.11.2022

Werde Werkstudent bei ITGAIN

Sören Schmock

Als Werkstudent bei ITGAIN verdienst du neben deinem Studium nicht nur Geld, sondern sammelst wertvolle Erfahrung für dein späteres Berufsleben. Dabei achten wir darauf, dass du in der Regel zwischen 16 und 20 Stunden in der Woche arbeitest, da dein Hauptfokus auf dem Studium liegen soll.
Der Werkstudentenjob bei ITGAIN kann für dich der erste Schritt ins Berufsleben und ein Türöffner für deine eigene Entwicklung sein. Bei uns lernst du strategisch zu denken, zu präsentieren und dein Projekt zu managen. Du eignest dir zudem Soft Skills, wie den Umgang mit Kollegen, den Umgang mit Stress und Kritikfähigkeit an.

Expertise
Konzeption einer Data Governance-Initiative für einen Finanzdienstleister
13.10.2022

Konzeption einer Data Governance-Initiative für einen Finanzdienstleister

Team Data Governance

ITGAIN unterstützt in der stark regulierten Finanzbranche ein mittelständisches Bankinstitut bei der Umsetzung einer Data Governance-konformen Datenstrategie. Der Fokus liegt auf dem Ausgestalten, der durch Regularien wie BCBS239, MaRisk u. a. vorgeschriebenen Anforderungen. Hierbei werden alle relevanten Unternehmensbereiche, beginnend von der Kundenansprache, über Finanzbuchhaltung und Controlling bis hin zum Risikomanagement, betrachtet.

Data Engineering
Wichtige Details bei der Anbindung von DataStage an Snowflake
04.10.2022

Wichtige Details bei der Anbindung von DataStage an Snowflake | Umzug eines DWH auf eine Snowflake - Teil 6

Christian Hagen

In diesem letzten Teil der Blogreihe über einen Umzug von Oracle zu Snowflake wollen wir uns genauer die Besonderheiten in Jobs ansehen, auf die du bei der Anpassung der DataStage Jobs achten musst.

Data Engineering