SQL BASIS Schulung – das gehört zum IT-Alltag wie der Kaffee

In der SQL BASIS Schulung erlangen die Schulungsteilnehmer einen umfassenden Überblick über relationale Datenstrukturen sowie SQL-Abfragen. Sie erhalten grundlegende Informationen über relationale Datenbanken sowie das Arbeiten mit ihnen.

Innerhalb der Schulung mit Workshop-Charakter lernen die Schulungsteilnehmer wie Daten aus einer SQL Datenbank abgefragt, verknüpft und manipuliert werden können. Die Inhalte werden an Beispielen demonstriert und können anhand von Aufgaben direkt selbst getestet werden.

Nach Besuch der SQL BASIS Schulung haben die Teilnehmer ein grundlegendes Verständnis wie relationale Datenbanken funktionieren und sind in der Lage einfache sowie komplexe SQL Abfragen selbstständig zu schreiben. Ebenso können Daten innerhalb einer Datenbank bearbeite werden.

Facts

Teilnehmerpreise:

Regulär: €1.125 € zzgl. MwSt. max. 4 Pers.
Studenten: auf Anfrage
Gruppenrabatt: 10% ab dem 3 Teilnehmer
Early Bird: 10% bis 10 Wochen vor Seminarstart
Kursdauer: 3 Tage
In-House Seminare: auf Anfrage ab 5 Teilnehmern

Im Falle einer Absage durch den Teilnehmer, 6 Wochen vor Kursbeginn, erfolgt keine Erstattung des Teilnehmerpreises. Es besteht jedoch die Möglichkeit, den ausgefallenen Teilnehmer durch eine andere Person zu ersetzten.

Der Teilnehmerpreis beinhaltet sämtliche Unterrichtsmaterialien sowie die Verpflegung während des Seminares.

Zielgruppe

Die SQL BASIS Schulung ist für alle Personen, die Daten aus relationalen Datenbanksystemen extrahieren möchten.

Voraussetzungen

Dieser Kurs setzt eine Erfahrung mit softwarebasierten Systemen voraus. Erfahrungen und Kenntnisse mit SQL Server oder Datenbanken ist nicht notwendig aber hilfreich.

Seminarinhalt

Die Schulungsinhalte basieren auf den langjährigen Praxiserfahrungen unserer Beraterinnen und Berater und Bereiten den Teilnehmer ideal auf die Arbeit mit relationalen Datenbanken vor.

Übersicht des Seminarinhaltes:

Thema 1 – Grundlagen
             
Thema 1.a – Das Relationale Modell
              Thema 1.b – Entity Relationship Model
              Thema 1.c – Normalisierung
              Thema 1.d – Relationale Algebra
              Thema 1.e – SQL Grundlagen – KEYWORDS, Abkürzungen und Schlagworte
              Thema 1.f – SQL Grundlagen – Datentypen und Variablen
              Thema 1.g – SQL Grundlagen – SQL Server Management Studio

Thema 2 – Einfache SQL Abfragen
           
   Thema 2.a – Aufbau eines SQL Statements
              Thema 2.b – Logische Prozessierung des Statements
              Thema 2.c – Abfragen einer Tabelle
              Thema 2.d – Entfernen doppelter Datensätze
              Thema 2.e – Nutzung von Funktionen
              Thema 2.f – Nutzung von Operatoren und Prädikaten
              Thema 2.g – NULL Handling

Thema 3 – Komplexe SQL Abfragen
             
Thema 3.a – Die Where Klausel
              Thema 3.b – Gruppierung und Aggregation
              Thema 3.c – Sortierungen
              Thema 3.d – Verknüpfung von Tabellen
              Thema 3.e – Mengenoperationen
              Thema 3.f – Subqueries
              Thema 3.g – Tableexpressions

Thema 4 – Datenmodifikation
             
Thema 4.a – Anlage von Tabellen (einfach)
              Thema 4.b – Insert
              Thema 4.c – Update
              Thema 4.d – Delete

Anmeldung