Snowflake-Workshop – Einstieg in die Praxis

Du hast von der Snowflake Cloud-Datenbank bereits gehört und weißt, was Virtual Warehouses und Databases in Snowflake bedeuten. Du würdest sie gerne ausprobieren, aber bist dir unsicher, wie du das am besten machst? Kein Problem! In diesem Workshop geben wir dir die Möglichkeit, gemeinsam mit uns die Snowflake auszuprobieren. Wir führen dich durch die Basics der Snowflake und zeigen dir Beispiele, wie du die Snowflake einsetzen kannst. Dabei wirst Du in einer eigenen Snowflake-Instanz erste Aufgaben und Funktionen bereits selbst testen können.

Facts

Teilnehmerpreise

Regulär: 700,- zzgl. MwSt.
Studenten: auf Anfrage
Gruppenrabatt: 10% ab dem 3 Teilnehmer 
Early Bird: 10% bis 10 Wochen vor Seminarstart
Seminardauer: zwei Tage á 4 Stunden
In-House Seminare: Bei Anfrage ab 6 Teilnehmern

Im Falle einer Absage durch den Teilnehmer, 6 Wochen vor Kursbeginn, erfolgt keine Erstattung des Teilnehmerpreises. Es besteht jedoch die Möglichkeit, den ausgefallenen Teilnehmer durch eine andere Person zu ersetzen.

 

Termine

Der Kurs wird remote abgehalten.
Die Termine werden auf Anfrage mit Ihnen persönlich abgestimmt.
Beginn ist jeweils um 08:30. Weitere Details folgen zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin.

Zielgruppe

ETL-Entwickler, Datenmodellierer, BI-Verantwortliche, Datenbank-Admins

Vorraussetzungen

Grundkenntnisse über Datenbanken und SQL

Kenntnisse zu Data Warehousing von Vorteil, aber nicht notwendig

Seminarinhalt

    • Welche Schritte sind für ein initiales Setup der Snowflake Cloud-Datenbank nötig?
    • Wie werden unterschiedliche Datentypen (strukturierte, semistrukturierte oder Streaming-Daten) importiert?
    • Wie legt man in kürzester Zeit Testumgebungen oder Kopien an?
    • Wie teile ich meine Daten mit externen Usern oder wie binde ich externe, geteilte Snowflake-Daten in mein DWH ein?

Anmeldung

CAPTCHA Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.